Osterfest

XXX

Das Osterfest ist die Erinnerungsfeier an die Auferstehung Jesu Christi, die im Neuen Testament bezeugt wird. Ostern wird seit dem 4. Jh. am ersten Sonntag nach dem ersten Vollmond nach der Frühjahrstag- und nachtgleiche gefeiert.

Zurück